Wie auch im Fall von Online-Glücksspielen ist es sehr wichtig, dass Sie so viel wie möglich über das Unternehmen erfahren, mit dem Sie Kontakt aufnehmen, wenn Sie Binäroptionen außerhalb der USA handeln möchten. Finden Sie heraus, wer den Makler wie streng reguliert und was im Streitfall passiert. Ein potenzieller Investor sucht nach einem Unternehmen, das einer bestimmten Aufsichtsbehörde unterstellt ist, über gute Bewertungen verfügt und als eines der besten der Branche gilt. 

Welche Aspekte können beachtet werden?

Ein weiteres wichtiges Kriterium, das ich nur erwähnen kann, ist, dass dies die Firma sein sollte, die Sie zuerst anrufen. Die einzige Ausnahme ist, wenn der Mitarbeiter Sie anruft und Sie dann (nach eingehender Prüfung des Vorschlags) zu einer Nummer zurückrufen, die unabhängig gefunden wurde. Es reicht nicht aus, nur einen Anruf von dem Mitarbeiter zu erhalten, der Sie zuerst angerufen hat. Rufen Sie diese Nummer an und vergewissern Sie sich, dass alles sauber ist. Wenn Sie dies tun und freiwillig personenbezogene Daten angeben, haben Sie höchstwahrscheinlich einen Fehler begangen. 

Beachten Sie, dass Handelsunternehmen für binäre Optionen häufig andere Verkaufstechniken verwenden. Beispielsweise kann eine Firma melden, dass Sie bereits zuvor mit ihnen zusammengearbeitet haben, um Ihren Standort zu ermitteln. Während meiner Arbeit im Telemarketing habe ich die Verwendung mehrerer Schattentechniken miterlebt, aber ich habe noch nie etwas gesehen, was dem Niveau nahe gekommen wäre. Ich werde auf keinen Fall etwas auf diese Weise verkaufen. Wenn Sie Ihr Geld beim ersten Anruf abgeben, können Sie sofort die Tatsache akzeptieren, dass eine 99% ige Chance besteht, Geld zu verlieren. Entweder sind alle Chancen gegen Sie (in größerem Umfang), oder das System wird auf andere Weise angepasst, und Sie können einfach kein Geld erhalten.

Seltsamerweise sind viele Kunden von Nicht-US-Unternehmen in den USA ansässig, obwohl sie technisch gesehen keine Bürger aus den USA anrufen dürfen. Aber dieses Problem lässt sich ganz einfach lösen - mit Hilfe von Tools, die Anrufe von nahe gelegenen Orten simulieren, vor allem auf Bundesstaatsebene, hat man auf jeden Fall das Gefühl, dass sie aus den USA anrufen.

Angesichts der Geschwindigkeit der Verbreitung von Informationen und der Wahrscheinlichkeit ihres Wiederverkaufs verfügen Unternehmen möglicherweise über eine ausreichend große Datenmenge, die es ermöglicht, Sie von früheren Erfahrungen in der Zusammenarbeit zu überzeugen. Viele verstehen nicht, dass die strenge Regulierung des Handels mit binären Optionen in den Vereinigten Staaten den Menschen die Möglichkeit gibt, kein Geld zu verlieren, mit Ausnahme der Ein- und Ausstiegsgebühren. Infolgedessen mag diese Form des Handels manchen Menschen als neues Konzept einer langfristigen Einnahmequelle erscheinen, das sie für viele Jahre zur Verfügung stellt. Im Allgemeinen macht ein gut ausgebildeter Verkäufer das Angebot attraktiv, und dann beginnt die Täuschung.

Weitere technische Möglichkeiten zum Betrügen 

Es gibt auch andere Methoden, mit denen Unternehmen ihre Anleger in Bezug auf den Handel mit binären Optionen täuschen. Diese Methoden werden auf verschiedenen Komplexitätsebenen angewendet. Betrachten Sie zum Beispiel den Hauptsatz. Käufer glauben, dass sie mit einer Wahrscheinlichkeit von 70% gewinnen werden. Dann wird aber bekannt gegeben, dass die Kunden bei diesem Angebot Geld verloren haben. Auch wenn das Unternehmen dies in Bezug auf Kunden beabsichtigt, die sich über ein unfaires Spiel beschweren (nicht jeder macht Beschwerden und Unternehmen schreiben häufig in ihren Richtlinien vor, was Beschwerden ungültig macht), wird es dennoch Geld verdienen, wenn Kunden nicht bezahlen. die sich nicht beschweren. 

Das Wesentliche des nächsten Tricks ist, dass das Unternehmen über die Existenz seiner eigenen internen Mechanismen spricht, durch die entschieden wird, welche Ebenen unter einem bestimmten Vertrag erreicht wurden, und infolgedessen bestimmt, ob der Kunde gewinnt oder verliert. In solchen Fällen kann die Agentur auf Regeln verweisen, nach denen, wenn ein Unterschied zwischen der internen Verfolgung (Algorithmen) und der Verfolgung einer anderen Quelle festgestellt wird, nur Unternehmensdaten berücksichtigt werden. Mit anderen Worten, am Beispiel der Zusammenarbeit mit den Unternehmen mit der schlechtesten Leistung verlieren Sie auf jeden Fall.

  • A-und-a.org
http://www.online-casino-deutschland.xyz http://www.online-casino-test.pro http://www.online-casino-deutschland.website